BMW 3 Serien E30

Von 1983-1994 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е30
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Der Motor
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
+ 6. Das Brennstoffsystem
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Getrieben
- 9. Die Kupplung
   9.2. Die technischen Daten
   9.3. Die Prüfung der Kupplung
   9.4. Der Hauptzylinder der Kupplung
   9.5. Das Pedal der Kupplung
   9.6. Der sperrende Schalter der Kupplung
   9.7. Der Arbeitszylinder der Kupplung
   9.8. Die Entfernung der Luft aus dem Hydroantrieb der Kupplung
   9.9. Die Details der Kupplung
   9.10. Die kardannyj Welle
   9.11. Elastisch mufta
   9.12. Die mittlere Stütze
   9.13. Die kardannyje Gelenke
   9.14. Die zentrierende Vorderbuchse
   9.15. SCHRUS kardannogo der Welle
   9.16. Die Halbachsen
   9.17. SchRUSsy und die Kappen
   9.18. Die Netze des Reduziergetriebes der hinteren Achse
   9.19. Das Reduziergetriebe der hinteren Achse
   9.20. Das Netz des führenden Zahnrades des Reduziergetriebes
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Der Fahrteil
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die segenbringenden Räte





9.17. SchRUSsy und die Kappen

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Warnung

Vom Hersteller an die Ersatzteile werden rasresnyje die Kappen SchRUSsow geliefert, die ohne Abnahme der Halbachse nach dem Abschneiden der alten Kappe festgestellt werden. Jedoch ist es empfehlenswert, poluos abzunehmen und, das Gelenk zu reinigen, was die Frist seines Dienstes verlängern wird. In diesem Fall stellen Sie die ganze Kappe fest.


Äusserlich SCHRUS ändert sich mit der Halbachse, das innere Gelenk ändert sich abgesondert. Es ist empfehlenswert, jedoch, poluos in der Gebühr zu ersetzen.

Die Prüfung und der Ersatz

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Kappen werden vom Glattbügeln und perekrutschiwanijem geprüft. Das Vorhandensein auf der Kappe der Spuren des Schmierens und der Risse wird nicht zugelassen. Ersetzen Sie das Gelenk beim Entdecken darin deutlich ljufta.
2. Nehmen Sie poluos ab.
3. Nehmen Sie die Kummete der großen und kleinen Kappen SchRUSsow ab.
4. Schlagen Sie die Kappe des Gelenkes ab.
5. Entfernen Sie den großen Sperrring.
6. Vorsichtig beklopfen Sie die Halbachse und nehmen Sie SCHRUS ab.
7. Nehmen Sie die Kappen der Gelenke ab.
8. Reinigen Sie die Gelenke von den Resten des Schmierens und prüfen Sie ihren Zustand. Wenn es auf dem Gelenk die bemerkenswerten Merkmale des Verschleißes geben, so ersetzen Sie poluos.
9. Wickeln Sie schlizy vom Band ein.
10. Vorsichtig napressujte das Gelenk.
11. Legen Sie das Schmieren, die Höhlen des Gelenkes ausgefüllt.
12. Bekleiden Sie die Kappe und festigen Sie vom kleinen Kummet, das Kummet zieht sich von der speziellen Verwendung hin.
13. Biegen Sie die Abschlüsse des Kummets ein.
14. Füllen Sie die Kappe das Schmieren aus und stellen Sie die Kappe fest. Bekleiden Sie das große Kummet und festigen Sie.
15. Stellen Sie poluos fest.
Auf die Hauptseite